Versand per EXPRESS
Derzeit kommt es beim DHL Standard Paket Versand zu Verzögerungen. Von daher haben wir die Preise für Versand per EXPRESS gesenkt: Bis 100,- € Bestellwert 10,90 €. Ab 100,- € Bestellwert nur 5,90 € Ab 200,- € Bestellwert gratis Express Versand. Achtung: Bestellungen vor 12:00 Uhr kommen in der Regel noch den nächsten Tag an. Jedoch keine Samstagszustellung. Gilt nur für nationale Sendungen.
  •  GRATIS VERSAND AB 50€
  •  KAUF AUF RECHNUNG
  •  SCHNELLER VERSAND

CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO

So lautet der offizielle Name des Zusammenschlusses von 46 kleinen Betrieben in Maniago, der legendären Messerstadt... ...weiterlesen

CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO So lautet der offizielle Name des  Zusammenschlusses  von  46 kleinen Betrieben  in  Maniago,  der legendären Messerstadt... mehr erfahren »
Fenster schließen

CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO

So lautet der offizielle Name des Zusammenschlusses von 46 kleinen Betrieben in Maniago, der legendären Messerstadt Italiens. Um als Verbund besser und flexibler operieren zu können, wurde die CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO bereits in den frühen 60er Jahren gegründet, geriet über die Jahrzehnte aber ein wenig aus dem Fokus der Öffentlichkeit. Unter der bereits damals gegeründeten Marke MKM (Maniago Knife Makers), werden seit einigen Jahren wieder Messer aus der Zusammenarbeit verschiedenster Messer-Hersteller aus Maniago angeboten.

Der Fokus liegt bei MKM ganz klar auf modernsten Messern mit Zutaten, die absolut up-to-date sind. Neben Klingenstählen wie dem rostfreien  Böhler N690 oder dem sehr schnitthaltigen M390 kommen vor allem Werkstoffe wie Titan, Kohlefaser oder G10 zum Einsatz. Die Verarbeitung ist dabei auf einem Niveau, wie du es vielleicht bereits von anderen High-End-Herstellern aus Italien gewohnt bist: die hohe Präzision und die Passgenauigkeit mit der MKM arbeiten, ist das Resultat Jahrzehnte langer Erfahrung und eine gelebten Messer-Tradition. Auch beim Design machen MKM keine halben Sachen: Namen wie Bob Terzoula, Jens Anso oder Lucas Burnley sind mittlerweile der gesamten Messerwelt ein Begriff. Hier bekommst du eine eindrucksvolle Auswahl unterschiedlicher aber immer modern-sportlicher Designs, die trotz unterschiedlichster Designer einen ganz klare Handschrift tragen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO

So lautet der offizielle Name des Zusammenschlusses von 46 kleinen Betrieben in Maniago, der legendären Messerstadt Italiens. Um als Verbund besser und flexibler operieren zu können, wurde die CONSORZIO COLTELLINAI MANIAGO bereits in den frühen 60er Jahren gegründet, geriet über die Jahrzehnte aber ein wenig aus dem Fokus der Öffentlichkeit. Unter der bereits damals gegeründeten Marke MKM (Maniago Knife Makers), werden seit einigen Jahren wieder Messer aus der Zusammenarbeit verschiedenster Messer-Hersteller aus Maniago angeboten.

Der Fokus liegt bei MKM ganz klar auf modernsten Messern mit Zutaten, die absolut up-to-date sind. Neben Klingenstählen wie dem rostfreien  Böhler N690 oder dem sehr schnitthaltigen M390 kommen vor allem Werkstoffe wie Titan, Kohlefaser oder G10 zum Einsatz. Die Verarbeitung ist dabei auf einem Niveau, wie du es vielleicht bereits von anderen High-End-Herstellern aus Italien gewohnt bist: die hohe Präzision und die Passgenauigkeit mit der MKM arbeiten, ist das Resultat Jahrzehnte langer Erfahrung und eine gelebten Messer-Tradition. Auch beim Design machen MKM keine halben Sachen: Namen wie Bob Terzoula, Jens Anso oder Lucas Burnley sind mittlerweile der gesamten Messerwelt ein Begriff. Hier bekommst du eine eindrucksvolle Auswahl unterschiedlicher aber immer modern-sportlicher Designs, die trotz unterschiedlichster Designer einen ganz klare Handschrift tragen.

Zuletzt angesehen